• Bestellung, Service und Beratung +49 (0)2330-800860
  • Bestellung, Service und Beratung +49 (0)2330-800860

Wie finde ich den besten Standort für mein Gewächshaus?

Freistehendes Gewächshaus

Freistehendes Gewächshaus

Gewächshaus mit Giebel angebaut

Gewächshaus mit Giebel angebaut

Gewächshaus mit Längsseite angebaut

Gewächshaus mit Längsseite angebaut

Einen geeigneten Standort für Ihr Gewächshaus finden

Für die erfolgreiche Nutzung ist es wichtig den Gewächshaus Standort sinnvoll zu planen und zu beurteilen. Im Hinblick auf die sehr lange Lebensdauer der Krieger Gewächshäuser sollte die Standortwahl schon im Vorfeld gut überlegt sein.

Gute Erreichbarkeit des Gewächshauses und einen bequemen Zugang wissen vor allem unsere älteren Kunden sehr zu schätzen. Vor allem wenn Sie gerne Kräuter und Gemüse anbauen, sollte der Weg von der Küche im Haus zum Gewächshaus nicht zu weit sein. So können Sie die vielen Möglichkeiten, die Ihnen ein hochwertiges Gewächshaus bietet, ganzjährig zu Bereicherung Ihrer Küche nutzen.

Für die Überwinterung von Kübelpflanzen empfiehlt sich ein möglichst ebener Zugang ohne Stufen. Bei Bedarf können wir für das Gewächshaus eine Türabsenkung einplanen. Die Pflanzen können dann bequem mit Sackkarre oder Schubkarre transportiert werden. Auf Grund der außergewöhnlich langen Lebensdauer unserer Gewächshäuser empfiehlt es sich auch in jungen Jahren solche Aspekte für später zur berücksichtigen.

Die Ost-West Ausrichtung, also die Ausrichtung eine Seite vom Dach zur Sonne, ist für ein Gewächshaus wünschenswert, aber für die Pflanzen nicht zwingend notwendig. Bei der von uns bevorzugt eingesetzten Verglasung mit PLEXIGLAS® "Alltop" ist die Lichtausbeute für die Pflanzen dermaßen gut, dass die Wahl der Richtung nicht so entscheidend ist. Und diese hohe Lichtausbeute durch die Einstrahlung der Sonne bleibt bei PLEXIGLAS® auch auf Dauer bestehen. Die Ausrichtung des Gewächshauses zur Sonne macht sich vor allem im Winter positv bemerkbar weil dadurch auch mehr kostenlose Wärme zur Verfügung steht. In der lichtarmen Zeit des Jahres macht sich eine gute Lage noch deutlicher bemerkbar als im Sommer. Ein Platz in der vollen Sonne ist jedoch nicht unbedingt erforderlich. Einen Standort an der Nordseite eines Gebäudes oder unter Nadelbäumen sollten Sie aber möglichst vermeiden.

Ein Gewächshaus nah am Wohnhaus bietet den Vorteil kurzer Wege und Versorgungsleitungen. So kann Wasser und Strom leichter in das Gewächshaus verlegt werden. Ob das benötigt wird ist von der Art der Nutzung abhängig.

Natürlich sollte sich das Gewächshaus auch optisch gut in die Umgebung integrieren. Ein gemauerter Sockel und/ oder eine Farbbeschichtung kann bei Bedarf eingeplant werden.

Auch für besondere Standorte wie z.B. den Bau auf einer Dachterrasse oder eine Gewächshaus am Hang, lassen sich Lösungen finden.

Der Aufwand für das Fundament des Gewächshauses ist natürlich am geringsten, wenn die Fläche eben ist. Sollte es sich bei dem vorgesehenen Standort um eine Hanglage handeln, kann diese meist durch ein Gewächshaus mit Höhenabstufungen ausgeglichen werden. Des Weiteren können wir für Sie eine Türabsenkung einplanen. Auch bei Mauergewächshäusern oder dem Bau eines leicht erhöhten Sockels ist eine Türabsenkung sinnvoll. Der Eingang sollte immer ebenerdig sein und möglichst bequem zu begehen.

Falls erforderlich sind natürlich auch Gewächshaus Sonderanfertigungen möglich, sofern sie sich mit unserem Profilsystem realisieren lassen.

Licht und Schatten

Weitgehend freier Einfall von Sonnenlicht ist für das Gewächshaus vorteilhaft. Natürlich sollte das Gewächshaus grundsätzlich hell stehen, zeitweiser Schatten durch Laubgehölze schadet aber nicht. Es muss nicht den ganzen Tag volle Sonne haben, damit die Pflanzen gut gedeihen. Zu viel Wärme ist im Sommer auch nicht gewünscht. Krieger Gewächshäuser werden meist mit PLEXIGLAS® "Alltop" verglast, da wird das vorhandene Licht der Sonne immer optimal genutzt! Im Gegensatz zu Glas hat dabei eine Stegdoppelplatte einen Lichtstreuungseffekt, d.h. die Verbrennungsgefahr für die Pflanzen ist bei PLEXIGLAS® gegenüber Glas deutlich reduziert.

Laubbäume im Garten sind weniger kritisch als Nadelbäume, da letztere auch in lichtarmen Monaten Schatten werfen. Etwas Schatten durch Laubbäume ist gerade in sehr heißen Sommermonaten sogar manchmal ganz angenehm.

Lassen sich bei der Platzierung lichtarme Standorte im Garten nicht vermeiden, so hilft eine zeitweise Zusatzbelichtung der Pflanzen. Bei sehr frühen Anzuchten lässt sich die geringere Lichtintensität und Tageslichtdauer dadurch ausgleichen.

Wind

Krieger Gewächshäuser sind außergewöhnlich stabil und trotzen Wind und Stürmen. Dennoch ist ein windgeschützter Standort im Garten besser, da der Abtrag von Wärme an den Scheiben dann im Winter geringer ist. Für einen stabilen Stand ist neben der hochwertigen Konstruktion natürlich auch das Fundament und eine sichere Verankerung von Bedeutung.

Vorübergehender Standort

Bei einem Umzug oder wenn aus anderen Gründen der Standort des Gewächshauses noch mal geändert werden muss, ist es grundsätzlich möglich unsere Gewächshäuser später noch mal umsetzen. Nicht immer stehen unsere Gewächshäuser ihr ganzes, langes Leben an dem selben Platz. Je nach Größe und Ausführung ist das natürlich mit einigem Aufwand verbunden, daher empfehlen wir eine gute Planung. Lassen Sie sich im Zweifel von uns beraten.

Weitere interessante Themen: Versorgungsleitungen im Gewächshaus


Sie haben Fragen zum Gewächshaus Standort?

Sie möchten gern wissen, ob der geplante Standort für ein Gewächshaus geeignet ist? Oder Sie haben verschiedene Möglichkeiten und möchten sich beraten lassen, welcher Standort für Ihr Gewächshaus am besten ist?

Schreiben Sie uns Ihre Wünsche und Fragen. Dann können wir Sie mit unserer Erfahrung aus 60 Jahren Gewächshauspraxis bestmöglich beraten.

Bitte geben Sie auch Ihre Telefonnummer mit an, damit wir Rückfragen schnell und unkompliziert klären können.

Wenn Sie uns lieber anrufen möchten:

Unter 02330/800860 sind wir Montags bis Freitags von 9 bis 13 Uhr und von 14 bis 17 Uhr für Sie da!

Kuno Krieger GmbH, Gahlenfeldstr.5, 58313 Herdecke